Allgemein

Surwold – Oldenburg

Küstenkanal

Wir starten um 9.00 Uhr von Surwold und sind nach ca. 5 Stunden an der Schleuse Oldenburg. Dort haben wir 1 Stunde Aufenthalt wegen Niedrigwasser auf der Hunte. Außer uns warten noch 3 weitere Sportboote am Steg vor der Schleuse. In der Schleuse geht es schnell mehrere Meter abwärts (7m). Von der Schleuse bis zum Stadthafen von Oldenburg sind es nur noch 2 km.

Warten

Im Stadthafen finden wir beim Oldenburger Wassersportverein einen Liegeplatz.

Hafengeld: 11 Euro – Fahrzeit 6 Stunden (1 Std. Wartezeit/Schleuse) – 55 km

Freitag: Hafentag in Oldenburg

Bummeln und Essen……Currywurst, Pommes und Eis. Die Stadt gefällt uns sehr gut und wir genießen das Stadtleben nach dem wir nun viele Tage Natur pur hatten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s