Saison 2014

Eldenburg

Von Malchow nach Eldenburg

  • Entfernung:
  • Zeit: 2,5 Stunden

Wir legen in Stadthafen Malchow ab und warten auf die Brückenöffnung. Die Drehbrücke öffnet jede volle Stunden. Mit uns warten ungefähr 15 Schiffe vor der Brücke. Die Brücke dreht sich und als erstes dürfen die Schiffe auf der Gegenseite (Talfahrer) fahren, dann ist unsere Seite dran.

Vom Malower See fahren wir in den Fleesensee und über den Fleesenkanal in den Kölpinsee. Der Reeckkanal verbindet den Kölpinsee mit der Binnenmüritz. In diesem Kanal liegt die Marina Eldenburg. Hier legen wir an. Als wir gut fest sind, kommt ein Gewitter und der Regen trommelt aufs Deck. Kurzzeitig haben wir starken Wind, aber das Wetter beruhigt sich schnell wieder.

Marina Eldenburg: 1 € pro m, 2 € pro Person, 2 € f. Strom, Wlan frei = 15 €

Eldenburg ist ein reiner Charterhafen!

weiterlesen: Waren

*

*

*

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s