Urlaub 2021

Lauwersmeer – Zoutkamp

Montag, 12. Juli 21

Gestern wollten wir nicht mehr bis Zoutkamp fahren, weil es dort am Sonntag sicherlich sehr voll ist. Heute ist Montag und wir starten von der Insel Semmeroog aufs Lauwersmeer.

Es ist bewölkt, kein Wind und deshalb haben wir eine spiegelglatte See.

Im Nationalpark Lauwersmeer leben auf der Ballastplaat, eine frühere Sandbank, wilde Konik-Pferde und Schottische Hochlandrinder.

Dann kommt das Fischerdorf Zoutkamp in Sicht.

Zautkamp liegt in der Provinz Groningen und ist bekannt für seine holländischen Krabben.

Wir fahren ein Stückchen weiter und suchen uns ein Plätzchen im Passantenhafen von Zoutkamp.

Der Passantenhafen von Zoutkamp ist sehr beliebt bei den Freizeitkapitänen, die Fischereiflotte ist seit der Eindämmung des Lauwersmeers immer kleiner geworden.

Wir haben einen guten Platz gefunden und dann erkunden wir den Ort.

Abends machen wir es uns gemütlich mit einem leckeren Essen und einem Kaffee.

Morgen geht es weiter nach Garnwerd

Saison 2021

*

*

*

*

*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s