saison 2018

Abschied und weiter nach Dokkum

Anfang August 2018

Die Woche Urlaub mit der jungen Familie ist zu Ende. Wir spazieren noch mal zum Restaurant „De Klokkenstoel“ und fahren mit der Selbstbedienungsfähre zum kleinen Hafen.

 

Dann heißt es Abschied nehmen.

IMG_1713

 

Die junge Familie fährt wieder nach Hause und Omi und Opi fahren aufs Sneekermeer zum Ankern und ausruhen.

IMG_1720

Unser nächstes Ziel heißt Dokkum. Über Akkrum mit Pause auf der Sitebuoster Ie fahren wir über Eastermar und Burgumermar nach Dokkum.

Screenshot_2018-12-20 Streckenordner Saison 2018 GPSies

Heute fallen tatsächlich ein paar Tropfen Regen. Das hatten wir schon lange nicht mehr

IMG_1804

Wir finden im Grootdiep einen schönen zentralen Liegeplatz (mit Stromanschluß).

IMG_2827

Wir machen einen kleinen Stadtbummel. Das Wetter ist wechselhaft, immer wieder fallen ein paar Tropfen Regen. Aber das ist wirklich angenehm nach der langen Hitzeperiode.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Es werden 4 Hafentage in der wir nicht nur bummeln und faulenzen, sondern auch am Schiff arbeiten,  wie Lack ausbessern und putzen.

IMG_1788

Dann geht es weiter über Vrouwburtstermolen Richtung Franeker……….

*

*

*

*

*

 

Advertisements
Saison 2014

Bleckede

Von Lauenburg nach Bleckede
Leinen los und raus aus dem Hafen, heute fahren wir auf die Elbe.

_MG_0299
Lauenburg an der Elbe

Die Strömung ist hier ab Lauenburg mit 2,7km/h nicht sehr stark. Anfangs ist noch alles grau in grau, doch dann kommt immer mehr die Sonne durch. Wir müssen oft die Seiten wechseln, das Fahrwasser ist entsprechend gekennzeichnet. Ein gelbes Kreuz und zwei Fahrwassertonnen bedeuten Seitenwechsel, man fährt von einem Kreuz auf das gegenüberliegende Kreuz.


Am Ufer entdecke ich einen Adler, später einen zweiten ebenfalls am Ufer.

_MG_0332

Nach ca 3 Stunden haben wir den kleinen Sportboothafen Bleckede erreicht.
Hier liegen wir sehr geschützt in einem Nebenarm im Grünen.

weiterlesen: Von Bleckede nach Dömitz

*

*

*