saison 2018

Badespaß Sneekermeer

Heute geht es zum Baden auf das Sneekermeer. Das Wetter ist perfekt, wie schon in den letzten Wochen.

_MG_6901

Die junge Familie kommt an Bord und wir legen ab.

_MG_6903

Nach einer kleinen Rundfahrt um Startereiland legen wir an einem Steg auf der Insel „Lyste Griene“ an.

DSC09567

Und dann kommt der Eismann mit dem Boot vorbei.

Anschließend springen alle ins Wasser, nur der Skipper nicht, der möchte lieber im Schatten bleiben.

Die Kleinen haben ihren Spaß mit den Wasserspritzen

Nach dem Baden macht Junus alles wieder trocken.

DSC09600

Baden macht hungrig, der Nudelsalat und die Hackbällchen schmecken sehr gut.

Baden macht auch müde ;-), unsere Kleine schläft beim Kuscheln mit Omi ein.

Wir fahren wieder zurück zum Liegeplatz nach Goaingrijp.

Die Familie kehrt ins Ferienhaus zurück und die Helden sind müde.

DSC09557

weiter nach Dokkum

*

*

*

*

*

Werbeanzeigen
saison 2018

Ausflug nach Joure

Gegen Mittag kommt die junge Familie wieder an Bord und wir legen vom Liegeplatz in Goingarijp ab.

DSC09453
heute steuert das Geburtstagskind.

Es ist eine schöne Strecke nach Joure und es gibt viel zu sehen.

DSC09448

DSC09447

Die Noardbroekster Feart ist ein kleiner Kanal zwischen Goingarijp und Joure. Links und Rechts vom Kanal stehen schöne Häuser.

Junus gefällt es sehr gut an Bord der CARINA.

DSC09451
Die Ballons vom Ballonfest in Joure

 

DSC09466
Spielen kann man toll an Bord

Dann erreichen wir Joure

Wir suchen uns im Hafen einen Liegeplatz und erkunden die Stadt.

DSC09473

Auch die Kirche wird besichtigt und die Kinder staunen über die große Orgel. Wir haben Glück und können sie auch hören. Die Kinder sind begeistert.

IMG_0592

Es ist wieder sehr warm und wir steuern den Eisladen an. Das Eis ist wirklich zu empfehlen.

Dann geht es weiter zum Kaffeemuseum, wir kaufen Kaffee ein und nehmen im Museumscafe-Garten eine kleine Stärkung zu uns.

Das Beste am Café ist allerdings die tolle Schaukel im Garten.

Mit müden Kids machen wir uns wieder auf den Heimweg.

DSC09518

Wir fahren über die Noardbroekster Feart nach Goingarijp zurück.

IMG_1685

Auch die Mammi ist müde.

IMG_6889

Vom Liegeplatz aus geht es zum Ferienhaus nach Terkaple.

DSC09521

Abends essen wir in der Pizzeria vom Feriencenter zu Abend. Das Essen ist sehr lecker und man hat eine tolle Aussicht.

DSC09551

Dabei können wir einen Ballonstart beobachten.

DSC09542

Den Abend lassen wir im Ferienhaus ausklingen.

DSC09555

Ein schöner und erlebnisreicher Tag geht zu Ende.

weiter mit Badespaß Sneekermeer

*

*

*

*

*

*

 

 

 

 

saison 2018

Ausflug nach Sneek

3. Tag – Sneek

Wir fahren von Goingarijp nach Sneek. Dort bummeln wir durch die Stadt. Einen Besuch der Witwe Joustra steht auf dem Programm, genauso wie ein Abstecher im Eisladen. Auch den leckeren friesischen Pfannkuchen wollen wir dem Besuch nicht vorenthalten.

Leinen los, wir steuern Sneek an.

_MG_6868
Für den maritimen Nachwuchs ist gesorgt

Das Wetter ist wieder herrlich warm und sonnig.

In Sneek ist viel Betrieb und wir müssen ein wenig suchen bis wir einen freien Platz an der Kaimauer beim Waterpoort finden.

DSC09327

Dann laufen wir los, erst mal zum Waterpoort.

Vorbei an der Bäckerei.

und dann in die Fußgängerzone.

Die jungen Eltern gehen ein Stück alleine bummeln und treffen die Großeltern und die Kids beim Eisladen.

Gemeinsam besuchen wir dann die Witwe Joustra. Dieser Laden in Kleinzand 32 ist wirklich zu empfehlen, das muss man gesehen haben. Der Verkaufsraum ist sehenswert und auch der Dachboden. Oben auf dem Dachboden stehen die verschiedenen Produkte zum Probieren.

Der Verkaufsraum:

dann geht es eine steile Treppe hinauf

DSC09357

Auf dem Dachboden befindet sich die Probierstube:

Jetzt brauchen wir eine Stärkung. Wir bestellen Pfannkuchen, klassisch mit Äpfel und friesisch mit Speck und Kaas.

DSC09371

Dann geht es zurück zum Liegeplatz nach Goingarijp.

IMG_0145_2

Dort springen wir ins Wasser und kühlen uns ab, denn es war wieder ein heißer Tag.

Am späten Abend kehren die jungen Leute in ihr Ferienhaus zurück und die Großeltern legen die Füße hoch.

weiter geht es am nächsten Tag nach Joure………

*

*

*

*

*

*